+++ news +++ news +++ news +++
       +++ news +++ news +++ news +++

Probieren geht über Studieren

Probieren geht über Studieren

Dass nicht jedes Experiment, wie es im Buch steht, funktioniert, mussten wir auch dieses Mal wieder feststellen. Angefangen haben wir mit einer Wasserleiter, bei der wir Wasser von einem Glas in das andere über einen Faden gießen wollten. Dafür haben wir das Wasser eingefärbt, und zwei Gläser über einen Wollfaden verbunden. Leider wollte das Wasser partout nicht in das andere Glas laufen und so mussten wir uns geschlagen geben und haben uns gleich an ein neues Experiment gewagt. Erst haben wir eine Tauchglocke in einer Wasserschüssel entstehen lassen, sodass unser kleines Kerzenboot tauchen konnte ohne nass zu werden. Danach haben wir einen Luftballon mithilfe eine Strohhalmes in einer Flasche aufgepustet und schließlich mit Backpulver und Essig einen Luftballon aufblasen lassen.

Zurück