+++ news +++ news +++ news +++
       +++ news +++ news +++ news +++

Süßes, sonst gibt`s Saures!

Süßes sonst gibt`s Saures!

Grusel, Horror, Spinnenbein,
Katzen, Hexen, Kerzenschein,
Glibber, Glabber, Krötenmagen,
Monsterkuss und Haifischgraben,
Trollgehüpfe, Schweinebauch,

wir fragen euch, gruselt ihr euch auch?

 

Wie jedes Jahr haben wir das Halloweenfest genutzt, um uns gruselig zu verkleiden und die Kita schaurig zu schmücken, denn wir wollten die Geister vertreiben. Einen Tag vorher haben wir Kürbisse ausgehöhlt und lustige Fratzen reingeschnitzt. Die Kürbisse haben bei Groß und Klein für viel Spaß und Angst gesorgt. Am Nachmittag wurden die Kitaräume dann schon schaurig dekoriert und die Vorfreude bei allen wurde immer größer.

Am Halloween-Morgen kamen alle ganz gespannt in die Kita. Endlich war es soweit und jeder durfte sein gruseliges Kostüm vorführen. Die Kita war voll von Hexen, Vampiren, Skeletten, Drachen und Piraten. Zur Halloween-Musik wurde fleißig getanzt und gespielt. Neben Stopp- und Stuhltanz sorgte unser Monster-Abwurf-Spiel für große Freude. Und natürlich sind wir dann noch ein wenig durch die Nachbarläden gezogen und haben Süßigkeiten ergattern können. Mit einem leckeren Halloweenbuffet, das von den Eltern und Kindern mitgebracht wurde, konnten wir den Vormittag zufrieden ausklingen lassen. Am Nachmittag wurden dann noch leckere Grusel-Törtchen vernascht und alle erzählten beim Abholen von ihren aufregenden Erlebnissen.

Zurück