+++ jobs +++ jobs +++ jobs +++
       +++ jobs +++ jobs +++ jobs +++

Bist Du bereit für die Kinderinsel MITTEndrin?

Du bist bereit für das nächste Abenteuer? Gemeinsam mit der Crew eine neue Insel zu erkunden?

 

Ab sofort suchen wir für unsere Kita und die 23 Pirat*innen ab dem ersten Lebensjahr eine*n staatlich anerkannte/n Erzieher*in, gern auch Integrationserzieher*in, für 30-35h/w. Deine Aufgaben umfassen u. a. folgende Bereiche:

An erster Stelle kommt die Begleitung der jungen Pirat*innen auf ihrem Entwicklungsweg zu einem wichtigen Teil der Seeräuber-Gesellschaft. Dies geschieht bei uns nach den Grundsätzen des Berliner Bildungsprogramms und des Situationsansatzes, sowie unserer pädagogischen Konzeption.

Austausch innerhalb der Crew, mit dem Kapitän, den jungen Pirat*innen und ihren Eltern, sowie dem Träger auf den Grundsätzen des Piraten-Kodex: Respekt und die Fähigkeit zu aktiver und passiver konstruktiver Kritik.

Wichtig für uns ist vor allem, die Bereitschaft Verantwortung für das Schiff zu übernehmen und mit den anderen Crewmitgliedern die Fregatte gut seetüchtig zu halten.

Wir wünschen uns von Dir, dass Du folgende Eigenschaften und Qualifikationen mitbringst:

 

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in oder Pädagog*in, bzw. einen gleichwertigen Abschluss,
  • Eine abgeschlossene Fortbildung zur*m Integrationserzieher*in wäre wünschenswert,
  • Gute Kenntnisse des Berliner Bildungsprogramms,
  • Begeisterung für Dein Schiff und Deine Mannschaft,
  • Berufserfahrung von mindestens zwei Jahren,
  • die Bereitschaft, zu neuen Ufern zu segeln und aktiv an der Umsetzung und ständigen Weiterentwicklung unseres Konzepts mitzuwirken,
  • den Wunsch, eine offene, aktive und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern umzusetzen,
  • Motivation, Teamfähigkeit und Empathie.

 

Wenn Du bei uns anheuern und gemeinsam mit einer neuen Crew lossegeln möchtest, dann sende Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte an: info@kinderinsel-mittendrin.de

In diesem Sinne: Immer eine handbreit Wasser unter dem Kiel und vielleicht schon bis bald,

Die Geschäftsführung und das Team der Kinderinsel MITTEndrin